Der Rückblick 2017

Meine Lieben ja auch ich mache einen Jahresrückblick aber nicht weil ich euch hier ewig lang mit Zahlen nerven möchte, sondern einfach um mit euch meine Freude zu teilen.


Im Januar 2017 aus einer Laune heraus habe ich mit Jimdo herum probiert und Franzis-Lesewelt ist entstanden. Erst als eine Art Tagebuch von meinem Lesestand. Mein Freund hat mich dann Motiviert richtige Beiträge und Rezensionen zu schreiben. Und ich hab dann den Mut zusammen genommen und meinen Blog im März mit Facebook verbunden.

2 Sachen ahnte ich zu diesen Zeitpunkt noch nicht, erstens was mich erwartet mit diesen Schritt und zweitens das es für mich ein rasantes, spannendes und Mega tolles Jahr wird.
Und das Glück sollte mir im März wohl gesonnen sein den ich habe bei Emely Thomas eine Karte für die LBM gewonnen!!! Ein Lang ersehnter Traum ging damit in Erfüllung, was so ohne den Rückhalt meine Familie auch nicht geklappt hätte da ich meinen 2 Jungs nicht einfach weg Zaubern kann um eben mal nach Leipzig zu fahren.



Auf dem Bild seht ihr mich und Marion Hübinger! Sie ist Follower meines Blogs der ersten Stunde. Stellt euch bitte mal mein Gesicht vor als bei FB die Nachricht kam „Marion Hübinger hat deine Seite gelikt“ und kurz darauf dann noch „Marion Hübinger hat deine Seite geteilt“! Sie dann auf der Messe zu treffen war einfach nur der Hammer und definitiv eines meiner Highlights.

Im April habe ich dann die ersten zusagen von Verlagen bekommen in denen ich Stamm Blogger werden durfte! Alles ging so rasend schnell ich saß jeden Tag hier mit Freuden Tränen. Die ersten Autoren fragten ob ich nicht ihr Buch lesen möchte oder Lust auf Autorentage und Blogtouren hätte. Die Zahl meiner Blog aufrufe wurden jeden Tag mehr. Bitte stellt euch vor ich bin 2 fach Mama, wohne in einen Mini Dorf und keiner hat sich für mich oder meine Büchersucht interessiert und plötzlich sind da Leute die mit mir darüber diskutieren und meine Leidenschaft teilen. Das hat mich so glücklich gemacht.

Und dann waren da auf einmal die Einhörner von der Drachenmond Lesechallenge wo ich teil des Teams wurde. Kennt ihr das? Urplötzlich sind da 8 Leute die sich sofort verstehen, man will sie nicht mehr missen ist zusammen kreativ und am ende hat man eine Blogfamilie gefunden mit denen man über jedes Buch diskutiert, Aktionen Plant und am Ende sogar ein Buch schreibt.



Ja all das ist dieses Jahr passiert und wisst ihr was ich kanns selbst kaum glauben.
Heute ist der letzte Tag des Jahres und ich hoffe sehr das es sowohl Privat als auch auf dem Blog weiterhin so gut läuft.

Und hier schon mal eine kleine Ankündigung: am 07. Januar habe ich den ersten Bloggeburtstag und da werde ich mit euch und vielen Sponsoren so richtig groß feiern!!!!!!

Nun wünsch eich euch einen guten rutsch ins neue Jahr! :*

LG eure Franzi!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutz Richtlinien dieses Blogs einverstanden!

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *