#117 "Magische Novembertage - Ein märchenhafter Aufstand auf Sylt" von Anke Hähl-Kayser

Eckdaten


  • Format: eBook & Print
  • Dateigröße: 960 KB
  • Seitenzahl: 178 Seiten
  • 1. Auflage: 15. Februar 2015
  • Preis: eBook 3,99€ / Print 7,90€


 

Klappentext


Marie hasst Sylt im November. Sie lebt nach der Trennung ihrer Eltern bei ihrer Großmutter, hat keine Freunde auf der Insel – und es ist auch noch Mistwetter. Da begegnet ihr am Strand der geheimnisvolle Nis, und Marie steckt plötzlich mittendrin in einem Märchen: Die Sylter Sagen von Puken, Zwergen und Meermenschen sind wahr! Doch wer an eine heile Märchenwelt denkt, irrt: Der Zwergenkönig und seine Krieger wollen die Insel von den Menschen zurückerobern. Marie gründet mit ihren neuen Freunden, Nis, dem Puk, der Sylterin Imken und Zwerg Finn dem Dritten eine Widerstandsgruppe. Sie wagen sich in die Tiefen des Zwergenreichs – Wird Marie der Zauber zur Rettung Sylts gelingen?





Meine Meinung


Das Cover ist ein gezeichnetes Bild, welches sehr sehr passend zum Sylt Thema passt. mir fehlt zwar etwas der märchenhafte Bezug, dennoch ist es absolut passend zum Buch.

Der Schreibstil der Autorin ist, absolut frisch und Klasse. es ließ sich locker und zügig lesen. Die Charakter wurden detaliert dargestellt und kommen Mega sympathisch rüber.

Der Inhalt des Buches ist eine magische sage die in diesen Seite real wurde. Man bekommt einen tollen Einblick von Sylt und seinen Sagen. Allein dieser Punkt hatte mich sofort gepackt als ich zusagte dieses Rezessions Exemplar zu lesen.
Ich war dann sehr schnell überrascht wie wundervoll die Sage in dem Buch umgesetzt wurde und hätte gern noch mehr gelesen und die Protagonisten noch ein Stück weiter begleitet.

Verdiente 5 Sterne und eine absolute Empfehlung von mir!




Die Autorin


Anke Höhl-Kayser ist seit 2009 als Autorin und Lektorin tätig. Sie studierte Literaturwissenschaft (Abschluss M.A.).
Sie schreibt Fantasy, Kurzgeschichten und Lyrik. Einige ihrer Kurzgeschichten wurden mit Preisen ausgezeichnet.  

Quelle: Amazon

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutz Richtlinien dieses Blogs einverstanden!

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *