Buchvorstellung und Rezension "Gehen Sie einfach durch die Wand" von Petra Renée Meineke



Wahnsinn ihr lieben da haben wir schon den 26.Tag vom #SADtember und heute darf ich euchdas Buch von Petra Renée Meineke vorstellen!

 

"Gehen Sie einfach durch die Wand!"

 

 



Eckdaten:
  • Format: eBook & Print
  • Dateigröße: 968 KB
  • Seitenzahl: 252 Seiten
  • Verlag: SadWolf Verlag
  • Preis: eBook 5,49€ / Print 12,99 
  • Kaufen







Klappentext 

»Der Tod nimmt nur das Leben, nicht die Liebe. Die Liebe bleibt."

Madison Convay landet nach ihrem vierten Suizidversuch in der Psychiatrie. Sie ist überzeugt, für den frühen Tod ihrer ersten großen Liebe verantwortlich zu sein, denn Thomas sucht sie seit Jahren Nacht für Nacht in ihren Albträumen heim.

Der ebenso geniale wie kauzige Psychologe Dr. Hiram Goldblum ist ihre letzte Hoffnung auf ein normales Leben. Mithilfe des luziden Träumens soll seine Patientin dem Toten nochmals begegnen – tief schlafend, doch bei vollem Bewusstsein. Madison gelingt es tatsächlich, ihre Schuldgefühle zu überwinden und ihren Lebenswillen wieder zu entdecken. Doch dann geschehen Dinge, die selbst Dr. Goldblum nicht vorhersehen konnte.

»Gehen Sie einfach durch die Wand!" entführt den Leser in die surreale Welt der Klarträume, lässt die Grenzen zwischen Bewusstseinsebenen verschwimmen – und spielt mit der Frage: »Träume ich?"

Mit Fantasie, Empathie und einer gehörigen Portion Humor entführt die Autorin Petra Rénee Meineke ihre Leser in die surreale Welt der luziden Träume. Genau dorthin schickt der kauzige Psychologe Dr. Goldblum seine Patientin Madison Convay nach ihrem vierten Suizidversuch, um sich endlich ihren quälenden Albträumen um eine verlorene Liebe, Tod und Schuld zu stellen. Doch auch der Doc hat seine Leichen im Keller – und die Tiefen des Unterbewusstseins halten nicht nur für ihn einige Überraschungen bereit.

Die romantische Novelle »Gehen Sie einfach durch die Wand!" erschien erstmals auf der kanadischen Autorenplattform Wattpad, wo sie tausende Leser begeisterte und 2016 einen Wattys Award gewann. 

Erster Satz im Buch

"Wer bist du?
Wer bin ich?
Kann ich dir helfen?
Möchtest du mir etwas sagen?
Habe ich dich getötet?"





Rezension


Das Cover ist für den Verlagtypisch gestaltet und trifft dabei aber genau den Inhalt des Buches.

Der Schreibstil der Autorin ist trotz des schweren Themas einfach gehalten und super zu lesen. Mit genau der richtigen Brise Humor wird das ganze aufgelockert.

Der Inhalt des Buches beschäftigt sich mit der Komplexität der träume und was alles dahinter steckt. Es klingt vielleicht im ersten Moment nach einen schweren Thema aber Petra Renée Meineke hat es geschafft ein tolles Werk für jeden zu schaffen.
Selbst die Romantik kommt in dieser Phantasie vollen Geschichte nicht zu kurz so das für wirklich jeden etwas dabei ist.

Mein Fazit: ein rundum gelungenes Buch welches ich gerne weiter empfehle!!!

Die Autorin

Petra Renée Meineke, Jahrgang 1961, ist diplomierte Betriebswirtin und liebt Zahlen ebenso wie Worte. Sie hat als Marketingmanagerin, Personalleiterin und Geschäftsführerin gearbeitet und ihre Leidenschaft fürs Schreiben als Redakteurin, Werbe- und PR-Texterin und gelegentlich als Ghostwriterin ausgelebt. Unter dem Pseudonym Roxanne Rivington hat die Autorin ihren ersten Roman als eBook veröffentlicht, ihre romantische Novelle »Gehen Sie einfach durch die Wand!« erschien im SadWolf-Verlag als Taschenbuch und ebook. Gemeinsam mit ihrem Ehemann lebt die gebürtige Harzerin heute in einer ländlichen Gemeinde bei Stuttgart. 


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutz Richtlinien dieses Blogs einverstanden!

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *