#98 Stonebound2: Vom Wasser gefesselt" von Thordis Hoyos


Eckdaten

  • Format: eBook & Print
  • Dateigröße: 2598 KB
  • Seitenzahl: 582 Seiten
  • Preis: eBook 4,99€ / Print 16,99€
  • Kaufen



Klappentext

Es ist wie ein Sturm, der alles hinwegfegt.
Nach dem Kampf gegen Duris liegt kein Stein mehr auf dem anderen.
Elbas Verbindung zu Aris scheint zerbrochen – ebenso wie ihr gemeinsamer Stein, der Heliotrop.
Auch Tristan scheint sich ihr immer mehr zu entfernen, obwohl nach wie vor ein unergründlich starkes Band zwischen Elba und ihm besteht. Denn er ergänzt sie auf eine Weise, die über Magie hinausgeht.
Doch für Grübeln bleibt Elba keine Zeit. Eine weitaus gefährlichere Bedrohung als Duris wirft ihre Schatten über Lebstein. Der Grund scheint in Elbas Vergangenheit zu liegen: Das Geheimnis um ihre Familie ist wesentlich tiefgreifender, als sie es jemals vermutet hätte.
Gemeinsam mit ihren Freunden versucht Elba zu entschlüsseln, was sich tatsächlich hinter ihrer Bestimmung verbirgt. Aber kann sie ihren Verbündeten wirklich vertrauen?
Bald findet sie sich in einem Netz aus Manipulation und Irreführung wieder.
Jemand treibt ein böses Spiel – doch wer ist es?




Meine Meinung


Dieses Cover scheint mit dem von Band ein identisch zu sein auf den ersten Blick, aber es unterscheidet sich in der Farbe.
Wo Band grüne Blätter hat und auch die Schrift in grün gehalten ist, haben wir das hier in Blau.
Es ist ein Stimmiges Cover und für eine Reihe absolut super geeignet.

Mit diesen Band sind wir sofort wieder  im geschehen drin. Der Schreibstil hat sich jedoch für mein empfinden etwas geändert, was aber positiv zu bemerken ist.
Es ist flüssiger geworden und so ließ sich der zweite Band super gut lesen.

Nicht nur die Protagonisten machen in diesen Teil eine Entwicklung, auch die Autorin hat sich weiter entwickelt. Dieser Punkt lässt mich nur ungeduldiger auf Band 3 werden.

Auch hier haben wir wieder einen Cliffhanger und man fragt sich "warum tut sie mir das an"! Ich bin sehr gespannt wie es in Band 3 weiter geht und freue mich sehr Elba weiter zu begleiten.

Ein New-Adult Roman den ich absolut empfehlen kann und der definitiv mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte.


Die Autorin

Thordis Hoyos studierte Psychologie und arbeitete im Anschluss mehrere Jahre in Projekten der psychologischen Forschung. Aufgewachsen auf dem österreichischen Familiengestüt in der Steiermark hat sie seit jeher eine besondere Leidenschaft für das Islandpferd entwickelt. Daher lebt sie auch heute auf einem Pferdehof – gemeinsam mit Familie und Freunden, Hunden und Katzen und natürlich einer riesigen Menge Ponys.
Stonebound ist das schriftstellerische Debüt der Autorin, welches als dreiteilige New Adult Fantasy-Reihe angelegt ist. Die Idee zur Trilogie entwickelte sie gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Anna-Katharina. Diese studiert Kunstgeschichte und lebt in Graz. 


Reihenfolge der Bände

Stonebound 1: An die Sonne gebunden
Stonebound 2: Vom Wasser gefesselt
Stonebound 3:  Dem Blut verpflichtet (frühjahr 2018)




Quelle: Amazon


 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutz Richtlinien dieses Blogs einverstanden!

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *