Dienstag, 11. Juli 2017

#71 "Prescott Sisters: Der Meisterdieb" von Karin Lindberg


Eckdaten

  • Format: eBook & Print
  • Dateigröße: 474 KB
  • Seitenzahl : 232 Seiten
  • Verlag: BookRix
  • Preis: eBook 0,99€ / Print 9,99€
  • Kaufen 

 

Reihenfolge der einzelnen Bände

Band 1 Der Maskenball
Band 2 Die Entführung
Band 3 Der Meisterdieb
Band 4 Der Amerikaner erscheint am 19. Juli 2017
Band 5 Der Bodyguard erscheint am 09. August 2017

*

Klappentext

Eine schicksalhafte Begegnung, ein lang gehütetes Geheimnis, ein verloren geglaubtes Schmuckstück.
Abgründig und sinnlich, berauschend und geheimnisvoll.

An Männern und Beziehungen hat Kate Prescott absolut kein Interesse. Davon lässt sich Matt Turner jedoch nicht beeindrucken. Der attraktive Engländer besteht auf vier Dates, denn er hat äußerst überzeugende Argumente, die Kate nicht ignorieren kann. Die Anziehungskraft zwischen den beiden ist am Ende stärker als Kates Angst. Aber kann sie Matt wirklich vertrauen?

*

Meine Meinung

Fangen wir hier mit dem Cover an. Ich bin verliebt schon von Band 1 und 2 fand ich sie Klasse aber Band 3 reißt es raus, ich liebe blau und es ist passend zum Titel und zum Buch selbst.

Ich möchte nicht so sehr auf den Inhalt eingehen den da müsste ich spoilern und das möchte ich nicht. Aber so viel kann ich sagen es ist eine gelungene Fortsetzung rund um die Prescott Schwestern.

Die Autorin schafft es in jeden Buch die Spannung zu halten und die Schwestern werden jedesmal ein Stück wie ich finde erwachsener, reifer, sie entwickeln sich einfach. 
Das schöne ist an dieser Buch Reihe das es in jedem Buch um eine andere der 5 Schwestern geht und so lernt man jede im Detail kennen und hat nicht das Gefühl etwas zu verpassen.

Alles in allem eine super Fortsetzung der ich gern 5 Sterne gebe und mich schon sehr auf Band 4 freue.


*

Die Autorin


Ich bin …
… Happy-End-süchtig
… Serienjunkie
… Mutter
… Ehefrau
… Widder
… Autorin
… Problemlöserin
… Naschkatze

… und noch viel mehr!

*

Danksagung

An dieser stelle ein Dank an BookRix das ich auch diesen teil lesen durfte. Es war ein Rezensionexemplar was mich aber nicht in meiner Meinung beeinflusst. Ich beurteile nach meiner ehrlichen, persönlichen Meinung.

Quelle: Amazon
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen